Top:

Sprung zum Inhalt Sprung zum Hauptmenü Sprung zum Untermenü Sprung zum Kontextmenü Sprung zur Startseite

Kontextmenü:


Inhalt:

Petra Alvarez Šimková

Petra Alvarez Šimková

Die Pragerin absolvierte ihr Gesangsstudium bei Claudia Visca und Edith Mathis in Wien. Die Preisträgerin internationaler Gesangswettbewerbe wurde eingeladen, in Prag an der Staatsoper Violetta (Verdi: La Traviata) und am Nationaltheater Marie (Smetana: Die verkaufte Braut) zu singen und trat an der Neuen Oper Wien, in Krakau und in Aix-en-Provence auf. In Tschechien singt sie an verschiedenen Theatern derzeit u.a. Gilda (Rigoletto), Mimi (Puccini: La Bohéme), Nedda (Leoncavallo: I Pagliacci), Franziska Cagliari (Strauß: Wiener Blut), Donna Anna (Mozart: Don Giovanni) und Marie (Die verkaufte Braut).



LOGIN | FOTOALBUM | LINKS | IMPRESSUM | PRESSE © Kirchenmusikverein Mariabrunn 2012-2016
  Facebook   Twitter